Segelclub Fällanden

  • 15. 10. 2018

  • 2017 Morgen Und Herbstbilder 09

  • 2017 Morgen Und Herbstbilder 03

  • 2017 Morgen Und Herbstbilder 05

  • 2017 Morgen Und Herbstbilder 07

  • 15. 10. 2018

  • 7.4.2018 03

  • 7.4.2018 04

  • Wasserplätze Fällanden 22.3.2019

  • 2017 Morgen Und Herbstbilder 08

  • 7.4.2018 02

  • 2017 Morgen Und Herbstbilder 01

  • 2017 Morgen Und Herbstbilder 06

  • 2017 Morgen Und Herbstbilder 10

  • 7.4.2018 01

  • 2017 Morgen Und Herbstbilder 02

  • 10.7.2018

  • Anlegestelle Mönchaltorf

  • 2017 Morgen Und Herbstbilder 04

 


AKTUELL

Bleiben Sie zuhause und bleiben Sie gesund!

Der Bundesrat am Freitag, 20. März 2020, die Massnahmen erneut verschärft und namentlich Ansammlungen von über fünf Personen verboten. Das betrifft Ansammlungen im öffentlichen Raum, auf öffentlichen Plätzen, Spazierwegen und in Parkanlagen. Der Bundesrat hat zudem nochmals eindringlich an die Solidarität und Eigenverantwortung appelliert: Jeder einzelne von uns muss die Massnahmen einhalten, damit wir diese schwierige Situation meistern können! Insbesondere die Ü65-jährigen Personen wie auch die jungen Leute sind angesprochen.

Aufgrund des Verbots jeglicher Vereinsaktivitäten ist es bis auf weiteres nicht möglich Trainings durchzuführen.

2. April 2020: Die öffentlichen Parkplätze am Greifensee werden gesperrt: Die Anstössergemeinden des Greifensees sperren ab Samstag, 4. April 2020, bis auf Weiteres die öffentlichen Parkplätze am See. Sie leisten damit einen Beitrag, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Dies teilt die Stadt Uster mit. 

 Alle Unterlagen zur GV (für registrierte Mitglieder)


 

 

feed-image RSS
  • Home

Instandhaltung der Clubanlagen, Seeuferreinigung, 4. April 2020: abgesagt

Tja, wir erleben eben eine Ausnahme-Situation, folglich ist nichts mehr, wie geplant. Aktuell fällt die Clubplatz-Bereitstellung der COVID-19-Pandemie zum Opfer. 
 
Wir bitte euch daher, eure Trockenplätze jeder separat für die beginnende Segelsaison bereitzumachen. Da das Entsorgen des Grünguts bei Kompostier-Anlagen für Private ohne Monatsrechnung zur Zeit nicht oder nur schwer möglich ist, bitten wir euch, die Blätter unter den Bäumen liegenzubleiben lassen (wenn wir sie hervor nehmen, müssen wir sie abführen; wenn sie liegen bleiben, geben sie den Bäumen Nährstoffe zurück…). Blätter von eurem Trockenplatz bitte allenfalls moderat unter den Bäumen verteilen (aber bitte nicht so, dass das auffällt) oder nach Hause nehmen und dort dem Grüngut zuführen. Wichtig ist aber, dass die Holzbalken, an den die Kette befestigt ist, von Blättern befreit werden, damit diese nicht verrotten.

Golden Globe Race 1968: Die erste Wettfahrt rund um die Welt für Einhandsegler

Bücher für den Winter

Das Golden Globe Race ist ein Segelwettbewerb für Einhandsegler rund um die Welt. Die Wettfahrt wurde - von der Londoner Sunday Times ausgeschrieben - erstmals 1968, 2018 ein zweites Mal zum 50-jährigen Jubiläum durchgeführt. Eine dritte Wettfahrt ist für 2022 geplant. Das Golden Globe Race ist ein Vorläufer der BOC Challenge (Velux 5 Oceans Race) und der Vendée Globe.

Von den neun Teilnehmern an der Wettfahrt 1968 ist nur einer, Robin Knox-Johnston, (nach 312 Tagen) zu den britischen Inseln zurückgekehrt. Aufgegeben haben sechs (einer davon ist Bernard Moitessier); gekentert/gerettet ist einer; mit Suizid die Fahrt beendet hat Donald Crowhurst. Mehr zum Golden Globe Race z. B. auf Wikipedia, deutsch oder englisch (detaillierter).

Die Winterzeit ist die ideale Zeit, um sich im Lehnstuhl etwas von der aufgezwungenen Segeln-Enthaltsamkeit zu befreien: Mit der Lektüre von vier spannenden (Erfahrungs-)berichten vom Golden Global Race 1968.

Weiterlesen

Durchführung der SCF-Anlässe

Informationen über die Durchführung der SCF-Anlässe:

  • MOBILE: Telefon-Nummer 8400   Name > scf < eingeben

  • INTERNET: Homepage SCF   www.segelclub-faellanden.ch